Archiv 2019

Das Vermächtnis von Karla Raveh

Gottesdienst am 27. Januar in der Heilig-Geist-Kirche in Lemgo

Kreis Lippe/Lemgo. Zu einem besonderen Gottesdienst aus Anlass des internationalen Holocaust-Gedenktages laden die katholische Heilig-Geist-Gemeinde und die Karla-Raveh-Gesamtschule gemeinsam mit dem Schulreferat der Lippischen Landeskirche am Sonntag, 27. Januar, um 11 Uhr in die Heilig-Geist-Kirche in Lemgo ein.
weiter ...

Gemeindepreis 2019

Kirchengemeinden können bis Freitag, 8. Februar, Vorschläge einreichen

Kreis Lippe. Die Evangelische Gemeindestiftung Lippe sucht innovative Gemeindeprojekte für den Gemeindepreis 2019. Kirchengemeinden sind eingeladen, Projekte oder Gruppen zu benennen, die einen anregenden und richtungsweisenden Impuls für die Arbeit vor Ort geben – sei es in der Gestaltung von Gottesdiensten, in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, in der Kirchenmusik, der Frauenarbeit oder auch im Besuchsdienst. Die Gemeindestiftung Lippe wird drei Preise verleihen. Sie sind mit 1.000 Euro, 750 Euro und 500 Euro dotiert. Das Preisgeld soll der weiteren Arbeit der Gemeinde zugutekommen.
weiter ...

100 Jahre Bauhaus – Auf den Spuren der Moderne

Bildungsreise zu den historischen Bauhaus-Wirkstätten in Weimar und Dessau

Kreis Lippe. In diesem Jahr wird das Bauhaus 100 Jahre alt. Aus diesem Anlass lädt das Bildungsreferat der Lippischen Landeskirche von Freitag, 12. bis Montag, 15. April, zu einer Studienfahrt nach Weimar und Dessau ein.
weiter ...

Kirchentag in Dortmund

Gemeinsame Fahrt von Lippe aus

Kreis Lippe. Die Region Westfalen-Lippe erwartet in diesem Jahr ein Großereignis mit mehr als 100.000 Besuchern: Dortmund ist von Mittwoch, 19. bis Sonntag, 23. Juni, gastgebende Stadt des Deutschen Evangelischen Kirchentags (DEKT). Der Landesausschuss Lippe des DEKT bietet eine gemeinsame Fahrt mit Bussen dorthin an. Angesprochen sind Jugendliche ab 16 Jahren, Erwachsene und Familien. Auch Gruppen aus allen Kirchengemeinden Lippes können sich dieser Fahrt gerne anschließen. Für Jugendliche ab 14 Jahren fährt ein Betreuerteam mit.
weiter ...

Theater und Kirche im Dialog zur Oper „Faust“

Gottesdienst Vis-à-vis am Sonntag, 13. Januar, in der Martin-Luther-Kirche

Detmold. „Vis-à-vis. Abends ins Theater – morgens in die Kirche“: Die Oper „Faust“ von Charles Gounod (1818-1893) steht am Sonntag, 13. Januar, im Mittelpunkt des Gottesdienstes um 10 Uhr in der Martin-Luther-Kirche (Schülerstr. 14).
weiter ...

Aufbruch in das neue Leben

Profile-Reihe am 12. und 13. Januar in St. Nicolai

Kreis Lippe/Lemgo. Der biblische Römerbrief des Paulus, dessen zentrale Botschaft das Evangelium von Jesus Christus ist, steht in diesem Jahr im Mittelpunkt der Gottesdienstreihe "Profile" in der Lippischen Landeskirche. Zu den Veranstaltungen dieser Reihe gehört am Samstag, 12. Januar, um 15 Uhr im Gemeindezentrum St. Nicolai (Papenstraße 17, Lemgo) der öffentliche Epiphaniasempfang: Den Festvortrag hält Landessuperintendent i.R. Dr. Gerrit Noltensmeier über „Paulus und die Botschaft vom neuen Leben im alten Rom“. Am Sonntag, 13. Januar, 10 Uhr, heißt das Thema des musikalisch gestalteten Gottesdienstes in der St. Nicolai Kirche: „Aufbruch in das neue Leben – Paulus – Karl Barth – Wir“. Die Predigt hält Pfarrer Dr. Ulf Zastrow.
weiter ...

Die kirchliche Trauung

Pfarrerinnen und Pfarrer beantworten Fragen auf der Hochzeitsmesse

Kreis Lippe/Bad Salzuflen. Informationen zur Trauung in der evangelischen Kirche gibt es auf der „Haus-Garten-Touristik-Hochzeit 2019“ von Freitag, 11. bis Sonntag, 13. Januar, im Messezentrum Bad Salzuflen.



weiter ...

Tatkräftige Unterstützung für Brot für die Welt

Der TBV Lemgo Lippe ist in diesem Jahr regionaler Brot für die Welt-Botschafter.

Stellvertretend für den TBV hat Isaias Guardiola Ende letzten Jahres den Staffelstab übernommen. Die Lippische Landeskirche unterstützt die Aktion, die in diesem Jahr 60 Jahre alt wird und unter dem Motto „Hunger nach Gerechtigkeit“ steht.
weiter ...
<< < 145 - 152 (152)
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live