Herzliche Einladung zu Gottesdienstangeboten in Radio und Internet

Am Sonntag, 22. März, 11 Uhr aus der ev.-ref. Kirche Pivitsheide

Da etliche Kommmunen im Kreis Lippe verfügt haben, dass alle öffentlichen Veranstaltungen auf dem Gebiet der jeweiligen Kommune untersagt sind, müssen leider auch Gottesdienste unterbleiben. Die Gottesdienste im Bereich der Lippischen Landeskirche finden daher bis zum 19. April nicht statt. Landessuperintendent Dietmar Arends: "Etliche Kirchen in unserer Landeskirche sind und bleiben als Ort der Stille und des Gebets außerhalb der Gottesdienstzeiten geöffnet. Und wir laden dazu ein, die geistlichen Angebote, insbesondere die Gottesdienste im Rundfunk, Fernsehen und Internet, zu nutzen":

Herzliche Einladung:

  • Nutzen Sie gerne unsere Livestreamgottesdienste unter www.kirche.plus
  • Livestreamgottesdienst aus der ev.-ref. Kirchengemeinde Pivitsheide am Sonntag, 22. März, um 11 Uhr auf www.kirche.plus, Predigt: Landessuperintendent Dietmar Arends.
  • Die evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Bad Salzuflen stellt zu jedem Sonntag einen Video-Gottesdienst sowie einen Podcast für Kinder ins Netz. Abzurufen über www.stadtkirche.info

  • Die evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Berlebeck zeigt am Sonntag, 22. März, die Predigt von Pfarrerin Opitz-Hollburg auf www.berlebeck-evangelisch.de.

  • Die lutherischen Gemeinden Lippes produzieren ab dem kommenden Wochenende Video-Andachten aus lutherischen Kirchen der Lippischen Landeskirche. Unter dem Titel „5 Minuten mit Gott. Musik für die Seele & Texte zum Nachdenken“ gibt es in loser Folge alle paar Tage einen neuen Beitrag. Den Anfang macht der lutherische Superintendent Dr. Andreas Lange, weitere Pfarrerinnen und Pfarrer folgen. Alle Beiträge werden auf www.lippe-lutherisch.de zu sehen sein.

     

     

 

 

14.03.2020

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live