Zwischen Familie und Beruf

Noch Plätze frei in einem Kurs der Ev. Erwachsenenbildung

Kreis Lippe. Unter dem Titel „Und irgendwie hat man immer ein schlechtes Gewissen“ startet am Montag, 15. August, um 19.30 Uhr eine vierteilige Veranstaltungsreihe für Frauen in der Lebensphase zwischen Familie und Beruf. Die Abende finden monatlich (weitere Termine: 12. September, 17. Oktober, 14. November) online via Zoom statt. Es gibt jeweils einen thematischen Impuls und Gelegenheit zum Austausch. Themen wie Achtsamkeit im Alltag, Selbstfürsorge und Mental Load werden aufgegriffen.
Ein späterer Kurseinstieg ist möglich.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.lippische-landeskirche.de/eeb oder bildung@lippische-landeskirche.de.

11.08.2022

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live