Mit Poetry Slam

Jugendkonvent trifft sich auf Burg Sternberg

Kreis Lippe. Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Jugendarbeit der Kirchengemeinden treffen sich am 10. und 11.Dezember auf der Burg Sternberg (Extertal) zur Vollversammlung des Jugendkonvents in der Lippischen Landeskirche. Thema ist „Poetry Slam – Worte zur Bewältigung.“

Ein Poetry Slam ist ein moderner Dichterwettstreit, bei dem Menschen mit selbstgeschriebenen Texten gegeneinander antreten. Doch bevor die Künstlerinnen und Künstler die Bühne betreten, liegt ein kreativer Prozess hinter ihnen, von der Idee bis zum Text. Ein Poetry Workshop möchte diesen kreativen Prozess unterstützen. Aber Poetry Slam ist nicht nur ein Wettbewerb, sondern kann auch eine Strategie sein, um Themen und Probleme zu verarbeiten.

Darüber hinaus bietet das Treffen Zeit zum Austausch über Herausforderungen in der Jugendarbeit, zum Wiedersehen, Klönen und Feiern. Die Vollversammlung wird gestaltet vom Leitungsteam des Jugendkonvents und der Evangelischen Jugend Lippe. Jede Kirchengemeinde kann zwei Delegierte aus der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen senden. Weitere Info und Anmeldung (bis 14. November) unter 05231/ 976742 oder bildung@lippische-landeskirche.de

24.10.2022

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live