Mondscheinkonzert

Samstag, 20. August, 20 Uhr

Ev.-ref. Kirchengemeinde Bergkirchen

„Sonando“*

Am Samstag, 20. August enden die Mondscheinkonzerte mit der Latin- und Salsaband „Sonando“. Es spielen und singen Osvaldo Fajardo (Gesang, Percussion, Kuba), Thomas Debler (Piano, Deutschland), Osvaldo Hernandez (Gitarre, Tres, Gesang, Kuba) und Marcus Maria Köster (Congas, Bongos, Percussion, Bielefeld). Die international besetzten Musiker führen auf einen akustischen und optischen Ausflug in die heißen Länder Südamerikas, insbesondere nach Kuba. Salsa, Son, Chacha, Boleros oder Cumbias sind die typischen Musikstile dieser Region. Authentisch, auf hohem musikalischen Niveau und dynamisch kraftvoll präsentiert! Die Musiker wissen zu begeistern und haben dies schon mehrfach bewiesen, u. a. bei der bekannten Veranstaltung „Karneval der Kulturen“ in Bielefeld und auch in den letzten Jahren in Bergkirchen.

Weitere Informationen und mögliche Änderungen erfährt man unter: www.bergkirchen.net

Eintrittskarten für (10,-)/15,-/20,- € kann man unter karten@bergkirchen.net bestellen oder an der Tageskasse eine Stunde vor den Konzerten kaufen. Der Vorverkauf beginnt eine Woche vor dem jeweiligen Konzert.

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live