Verschiedene Deutungen von Passion, Kreuz, Auferweckung Jesu

10-17 Uhr

Seminar Nr. 2258101 (PI Villigst)

Mit einem Überblick über Christologie und christologische Fragestellungen wird die Fortbildung eröffnet. Im Fokus stehen die unterschiedlichen Erzählungen von Passion, Kreuz und Auferweckung Jesu. Wir fragen nach deren Deutungen und erörtern die Plausibilität von Jesus Deutungen in Geschichte und Gegenwart. Beispiele aus Geschichte und Gegenwart zeigen auf, welche Möglichkeiten Musik, Kunst und Literatur bieten soteriologische Fragestellungen mit der Lebenswelt der Schüler*innen zu verknüpfen.

Hinweis:
Sie erhalten Ihre Anmeldebestätigung, Rechnung und weitere Informationen direkt von dem gastgebenden Schulreferat.

Mittwoch, 25.05.2022, 10:00 bis 16:00 bzw. 17:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Lippische Landeskirche, Leopoldstraße 27, 32756 Detmold
Paulinensaal, 3. Etage Neubau
Tagungsleitung: Andreas Mattke
Referent(inn)en: Alina Bloch
Veranstaltungs-Nr.: 2258101
Teilnahmebeitrag: 23,00 EUR
Zielgruppen: Lehrer*innen der Sekundarstufe II

Anmeldung

25.05.2022

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live