Jugendarbeit, Handball und Lippisch Platt

Superintendent i.R. Gerhard Schmidt wird 90

Superintendent i.R. Gerhard Schmidt

Kreis Lippe. Er wurde vor mehr als 60 Jahren ordiniert und geht jetzt auf seinen 90. Geburtstag zu: Superintendent i.R. Gerhard Schmidt.
Dass er Pfarrer werden wollte, stand für ihn schon sehr früh fest. Die tiefe persönliche Enttäuschung über die Irrlehren aus der NS-Zeit und das Beispiel der glaubensstarken Mutter waren sehr prägend für den jungen Gerhard. Drei Jahre nach dem Tod der Mutter war dann im Januar 1948 auch eine Evangelisation in Schötmar Anstoß für die Berufswahl Pfarrer.

Schmidt stammte als jüngstes von sechs Kindern von einem Hof in Waddenhausen. Seine Eltern und auch später seine ältere Schwester ermöglichten ihm den Besuch des Leopoldinums in Detmold und das Studium, das ihn nach Bethel, Kiel und Göttingen führte. Ordiniert wurde er am 12. Oktober 1958. Drei Wochen später hat Gerhard Schmidt auch geheiratet - die Krankenschwester Ingrid Herrmann. Vier Kinder wurden geboren, die heute in Bad Salzuflen, Dortmund und Berlin leben. Acht Enkel und vier Urenkel gehören zur Familie. Gerhard Schmidt war 29 Jahre in Helpup und anschließend neun Jahre Pfarrer in Voßheide, hier wurde er auch Superintendent der Klasse Brake.
Besonders am Herzen lag ihm die Jugendarbeit. Schmidt war 24 Jahre lippischer Kreispräses des CVJM.
Neben seinem Beruf als Pfarrer konnte er sich vor allem für Handball begeistern, als Torwart spielte er für die TG Lage.
„Als Pensionär fand er seine alte Liebe zum Lippischen Platt Schötmaraner Mundart wieder, das er bis zu seiner Einschulung vorwiegend mit seinem Vater Gustav gesprochen hatte“, weiß sein Sohn, Pfarrer Matthias Schmidt, zu berichten. In zahlreichen Veröffentlichungen in Hochdeutsch und auf Lippisch Platt im Heimatland Lippe und in eigenen Schriften hat er diesen Schatz der Sprache gerne an andere weitergegeben. Er gab einige Plattkurse an der Volkshochschule, schrieb Gedichte und hielt 65 Predigten auf Lippisch Platt. Heute lebt Gerhard Schmidt in Lemgo. Am 2. Juli begeht er seinen 90. Geburtstag.

25.06.2021

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live