„Denn Gottes Gaben und Berufung können ihn nicht gereuen“ (Röm 11,29)

Sonntag, 26. Mai, 17 Uhr

Synagoge Herford, Komturstraße 21, Herford

Gespräch zum Thema „Erwählung“ mit Prof. Matitjahu Kellig, Vorstandsvorsitzender der Jüdischen Gemeinde Herford-Detmold und Pastorin Bettina Hanke-Postma, Beauftragte der Lippischen Landeskirche für jüdisch-christliche Begegnungen.

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live