Junges Theater beeindruckt

Eine Welt. Ein Klima. Eine Zukunft. - Theaterabend am Vorabend der Eröffnung der 63. Aktion von Brot für die Welt

Detmold. Mit langanhaltendem Applaus dankte das Publikum den Darstellern des Jungen Theaters des Landestheaters Detmold für die beeindruckende Vorstellung zum Thema der 63. Spendenaktion von Brot für die Welt: "Eine Welt. Ein Klima. Eine Zukunft". Klimawandel, Rassismus, Folter, Kinderarbeit, Krieg, Plastik im Meer, Tierquälerei... die jungen Leute beschrieben die Welt, in der sie ihr gerade begonnenes Leben verbringen und nahmen die Zuschauer mit auf eine Zeitreise durch die kommenden Jahrzehnte - bis zum selbstverschuldeten Ende der Menschheit.

Die Präsidentin von Brot für die Welt, Dagmar Pruin, und Landessuperintendent Dietmar Arends hoben das Engagement der jungen Leute gegen den Klimawandel hervor: "Treibt uns weiter voran."

 

Hier einige Eindrücke des Abends

Fotos: Birgit Brokmeier, Thomas Krügler

 

27.11.2021

Hier können Sie spenden

Mit der digitalen Klingelbeutel-App können Sie für folgende Organisationen bzw. Hilfsaktionen schnell und unbürokratisch spenden: Brot für die Welt - Diakonie Katastrophenhilfe - Ukraine-Hilfe der Lippischen Landeskirche für die Partnerkirchen in Mittel-Ost-Europa. Bitte wählen Sie den von Ihnen gewünschten Spendenzweck über die Pfeile.

weiter ...

Informationen zum Coronavirus

Kirchengemeinden und Landeskirchenamt

Derzeit gibt es keine Empfehlungen seitens des Landeskirchenamtes an die Kirchengemeinden zum Umgang mit dem Coronavirus. Wir stehen aber für Fragen gerne zur Verfügung. Das Landeskirchenamt ist für Besucher geöffnet. Das Tragen einer Maske ist freigestellt - wir bitten um rücksichtsvolles Verhalten.
weiter ...
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live