Pilgern im Solling

Sonntag, 15. Juli 2018, 9 Uhr

Zu einer Pilgertour im Solling lädt das Bildungsreferat der Lippischen Landeskirche am Sonntag, 15. Juli, von 9 bis etwa 19 Uhr ein.

Start ist - nach gemeinsamer Anfahrt von Detmold – in Neuhaus. Auf der rund zehn Kilometer langen Tour soll die Zachäusgeschichte durch verschiedene Impulse lebendig werden. Den Abschluss bildet ein Pilgermahl in der Kirche in Neuhaus. Die ehrenamtlichen Pilgerbegleiter Frauke Frentzen und Christof Tiessen gestalten diese Tour, die eine mittlere Kondition erfordert. Die Teilnahmegebühr beträgt 12 Euro.

Weitere Informationen und Anmeldung (bis eine Woche vorher) unter Tel.: 05231/976-742 oder  www.pilgern-in-lippe.de.

15.07.2018

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live