Energiesparen ohne Komfortverlust

Donnerstag, 14. September, 19 Uhr

In Kooperation mit der Verbraucherzentrale NRW und dem Kreis Lippe lädt die Lippische Landeskirche zur Veranstaltung „Energiesparen ohne Komfortverlust“ ein. Am Donnerstag, 14. September, werden ab 19 Uhr im Landeskirchenamt, Leopoldstr. 27, Detmold, Informationen gegeben, wie mit geringem Aufwand Energiekosten eingespart werden können.

Als Referenten konnten Markus Herbst (Masterplanmanager für Gebäude und Technologien beim Kreis Lippe) und Matthias Ansbach (Energieberater der Verbraucherzentrale NRW) gewonnen werden.

Es werden Tipps für Laien und Fortgeschrittene gegeben, um mit geringem Aufwand Energiekosten einzusparen. An praktischen Beispielen erläutern die Referenten, wie dies durch richtiges Heizen, Lüften und das eigene Nutzerverhalten gelingen und man trotzdem in einem gesunden Wohnklima leben kann - preiswert und komfortabel. Um Anmeldung unter umwelt@lippische-landeskirche.de wird gebeten.

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live